Phone human-readable description of the message we trying to accomplish. Search human-readable description of the message we trying to accomplish. Map pin human-readable description of the message we trying to accomplish. Flag of Germany

Über Bell

Wir sind Teil der Britisch-basierten Sprachschule Bell, gegründet in Cambridge in 1955. Bell unterrichtet Kinder, Studenten, Erwachsene und Lehrer der ganzen Welt seit über 60 Jahren.

 

Frank Bell, fondateur de Bell English.

Über Bell

Bell wurde von Frank Bell, einem Studenten von der Cambridge Universität, gegründet. Er hat eine grosse Leidenschaft für Sprachlernen und teilt gerne seine Vision, über Interkulturelles Verständnis, durch seinen Sprachunterricht, mit anderen.

Frank Bells Inspiration kam zur Zeit des zweiten Weltkriegs, als er Kriegsgefangener war. Unter harten Bedingungen in seinem Lager brachte er seinen Mitgefangenen Spanisch und Französisch bei. Dies, aus einer simplen Akt des Widerstands, brachte eine geheime Universität hervor, die verschiedene Fächer anbot.

Nach dem Krieg kehrte Frank Bell zurück nach England. Aufgrund seiner Erfahrungen, war er der Meinung, dass man nur durch lernen internationale Zusammenarbeit fördern kann. Das brachte ihn dazu in 1955 die erste Sprachschule in Cambridge zu eröffnen, die bis heute noch existiert.

Seitdem ist Bell von einer angesehenen Englischsprachschule in Cambridge zu einem international anerkannten und hochqualifizierten Fortbildungsinstitut gewachsen. Es öffnet den Studenten die Welt, indem sie Englisch lernen in Englisch.

Wir unterrichten Kinder, Studenten und Absolventen; wir trainieren Lehrer und wir arbeiten mit einem breiten Sektor an Kunden, von der Öl- und Benzinindustrie, bis zu den Banken, Finanzen und Produzenten.

Mehr über Bell im Vereinigten Königreich

 

The Bell Foundation.

Der Bell Educational Trust

In 1972 etablierte Frank Bell die Bell Educational Trust, mit dem Ziel interkulturelles Verständnis durch Sprachlernen zu fördern. Die Wohlfahrt The Bell Foundation, die seit 2012 teil der Bell Educational Trust ist, arbeitet um Ausgrenzungen durch Sprachunterricht zu überwinden.

 

 

The One World School and Nursery, part of Bell Switzerland.

Bell Schweiz

Bell hat seit ihrer Gründung in 1990 über 25 Jahre Erfahrung in der Schweiz gesammelt. Sie bieten Sprachkurse an, von Anfänger bis Fortgeschritten und von jungen Kindern bis zu professionellem Erwachsenen.

Bell Schweiz ist aus einer Schule in Genf zu vier gewachsen: Bell in Colombettes, Bell beim Weltrat der Kirchen, Bell in Montbrilliant und Bell in Zug (eröffnet in Juni 2018).

In 1993 eröffnete Bell die One World Schule und Kindergarten, wo Kinder zwischen 2 – 6 Jahren, aller Nationalitäten, zusammenkommen und spielend in Englisch lernen können.

Unsere Kurse für Kinder und Jugendliche (für 4 – 19-jährige) hilft den Kindern ihre Kenntnisse in Englisch zu verbessern und entwickelt wichtige Fähigkeiten wie Teamarbeit, Verantwortung und Selbstvertrauen, mit der Aussicht auf eine bessere Zukunft.

Bell Schweiz hat einen lang-etablierten Ruf als Anbieter für Sprachunterricht von Internationalen Organisationen und nicht staatlichen Organisationen, zu Konsulaten und diplomatischen Missionen und bis zum Firmenmarkt. Wir offerieren ein breites Spektrum an Sprachunterricht in Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Japanisch, Italienisch, Chinesisch, Arabisch oder Koreanisch auf Anfrage.